Woodiy am Emscherquellhof

Hallo,

hier bin ich wieder, Euer Woodiy. Wie versprochen zeige ich Euch nun etwas von der Emscherquelle.

Bea_JUE_4040

Der Emscherquellhof entstand aus dem ehem. Lünschermannshof. Die Fachwerk-Hofanlage wurde 1801 erbaut und besteht aus dem Hauptgebäude, einem ausgebauten Stallgebäude sowie einem freistehenden ehemaligen Backhaus. Im Innenhof des Fachwerkanwesens liegt in einem eingefassten Teich der Quellbereich der Emscher. Der Zulauf zum Quellteich erfolgt unterirdisch aus Richtung Hauptgebäude.

Die Hofanlage liegt im westlichen Hixterwald. Das kleine Wäldchen von Holzwickede grenzt direkt an die östliche Stadtgrenze von Dortmund. Eigentlich liegt die Emscherquelle auch direkt in diesem Wäldchen. Da sie dort aber größtenteils unterirdisch verläuft und erst im Bereich des Emscherquellhofs oberirdisch verbleibt, ist dieser Bereich als Quelle ausgewiesen.

Bis zum Jahr 2003 befand sich der Hof in Privatbesitz und wurde als Reiterhof betrieben. Im Jahr 2004 ging der Quellhof in den Besitz der Emschergenossenschaft in Essen über.

Genutzt werden die Gebäude als Fortbildungsstätte, Sitzungs- und Schulungszentrum und für Ausstellungen.

Bea_JUE_4037

Für die Öffentlichkeit ist die Hofanlage gesperrt, nur zwischen Mai und September gibt es pro Monat zwei „offene Wochenenden“. Dann kann man sich über die Geschichte der Emscher informieren, oder Ausstellungen besuchen. In der übrigen Zeit läßt sich der Quellteich aber auch über einen Holzsteg von außerhalb erreichen.

Bea_JUE_4026

Bea_JUE_4027

Bea_JUE_4032

Auf dem Vorplatz hat sich ein Metallkünstler an dem Thema „Emscherquelle“ versucht und entstanden ist ein „eigenwilliger Wasserhahn“.

Bea_JUE_4038

Bis bald

Euer Woodiy

>created by Jürgen<

Advertisements

2 Kommentare zu „Woodiy am Emscherquellhof

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s